Mercedes-Benz Vito

Zulässiges Gesamtgewicht2,8 bis 3,2 t
Radstände3.200 mm, 3.430 mm
VersionenKastenwagen, Mixto, Tourer
Motoren/LeistungenDiesel 65 kW (88 PS), 84 kW (114 PS), 100 kW (136 PS), 120 kW (163 PS), 140 kW (190 PS)
Benzin 135 kW (184 PS), 155 kW (211 PS)
Kraftstoffverbrauch kombiniert1
(mit der Abgasstufe EURO 6)
6,8 – 5,7 l/100 km
CO₂-Emissionen kombiniert
(mit der Abgasstufe EURO 6)
179 – 149 g/km

1Kraftstoffverbrauch kombiniert nach Verordnung (EG) 715/2007

Positionierung

In Sachen Wirtschaftlichkeit und Qualität ist der Vito ebenso vorbildlich wie bezüglich Flexibilität und Sicherheit. Durch innovative Assistenz- und Sicherheitssysteme ist er immer sicher unterwegs, und bei den Antriebsarten ist sein Angebot einzigartig: Vorderrad-, Hinterrad- oder Allradantrieb.

Highlights

  • Nachhaltige Wirtschaftlichkeit: Die Total Cost of Ownership (TCO) konnten gegenüber dem Vorgänger weiter reduziert werden – vom attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis bei der Anschaffung über die niedrigen Kraftstoffkosten bis zu den günstigen Reparatur- und Wartungskosten.
  • Vorbildliche Sicherheit: Seine Sicherheitsausstattung ist vorbildlich im Mid-Size Van Segment. Seitenwind-Assistent, ATTENTION ASSIST und bis zu sechs Airbags sind serienmäßig. Optional sind weitere Assistenzsysteme erhältlich.
  • Bedürfnisgerechte Flexibilität: Der Vito Tourer ist genauso vielfältig wie die Anforderungen der Kunden. Vom Laderaumvolumen über das Antriebskonzept bis zur Ausstattung lässt er sich hervorragend auf die unterschiedlichsten Einsätze abstimmen.
  • Verlässliche Qualität: Der Vito Tourer ist für eine lange, verlässliche Partnerschaft ausgelegt. Die Auswahl hochwertiger Materialien und deren sorgfältige Verarbeitung sowie ausführliche Tests und Erprobungen bilden die Basis für seine hohe Zuverlässigkeit und Langlebigkeit.