Daimler im Überblick Geschäftsjahr 2017

Daimler im Überblick


Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Financial Services gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Daimler Financial Services bietet Finanzierung, Leasing, Flottenmanagement, Versicherungen, Geldanlagen und Kreditkarten sowie innovative Mobilitätsdienstleistungen an.

Die Firmengründer Gottlieb Daimler und Carl Benz haben mit der Erfindung des Automobils im Jahr 1886 Geschichte geschrieben. Als Pionier des Automobilbaus ist es für Daimler Motivation und Verpflichtung, die Zukunft der Mobilität sicher und nachhaltig zu gestalten. Das Unternehmen setzt dabei auf innovative und grüne Technologien sowie auf sichere und hochwertige Fahrzeuge, die faszinieren und begeistern. Daimler investiert konsequent in die Entwicklung effizienter Antriebe – von Hightech-Verbrennungsmotoren über Hybridfahrzeuge bis zu reinen Elektroantrieben mit Batterie oder Brennstoffzelle – um langfristig das lokal emissionsfreie Fahren zu ermöglichen. Darüber hinaus treibt das Unternehmen die intelligente Vernetzung seiner Fahrzeuge, das autonome Fahren und neue Mobilitätskonzepte mit Nachdruck voran. Denn Daimler betrachtet es als Anspruch und Verpflichtung, seiner Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt gerecht zu werden. Daimler vertreibt seine Fahrzeuge und Dienstleistungen in nahezu allen Ländern der Welt und hat Produktionsstätten in Europa, Nord- und Südamerika, Asien und Afrika.

Zum Markenportfolio zählen neben Mercedes-Benz, der wertvollsten Premium-Automobilmarke der Welt (Quelle: Interbrand-Studie „The Anatomy of Growth“, 5.10.2016), sowie Mercedes-AMG, Mercedes-Maybach und Mercedes me, die Marken smart, EQ, Freightliner, Western Star, BharatBenz, FUSO, Setra und Thomas Built Buses und die Marken von Daimler Financial Services: Mercedes-Benz Bank, Mercedes-Benz Financial Services, Daimler Truck Financial, moovel, car2go und mytaxi. Das Unternehmen ist an den Börsen Frankfurt und Stuttgart notiert (Börsenkürzel DAI). Im Jahr 2017 setzte der Konzern mit insgesamt mehr als 289.300 Mitarbeitern rund 3,3 Mio. Fahrzeuge ab. Der Umsatz lag bei 164,3 Mrd. €, das EBIT betrug 14,7 Mrd. €.

2017
2016
EBIT14.682
12.902
Wertbeitrag (Value Added)7.246
5.243
Konzernergebnis10.864
8.784
Ergebnis je Aktie (in €)9,84
7,97
Sachinvestitionen6.744
5.889
Forschungs- und Entwicklungsleistungen8.711
7.572
davon: aktivierte Entwicklungskosten2.773
2.315

in Millionen EUR

20172016
Umsatz
164.330
153.261
Europa68.437
63.417
davon: Deutschland23.939
23.509
NAFTA46.916
44.960
davon: USA40.459
39.169
Asien38.766
35.562
davon: China18.280
15.984
Übrige Märkte10.211
9.322

Nach Geschäftsfeldern
Mercedes-Benz Cars94.695
89.284
Daimler Trucks35.707
33.187
Mercedes-Benz Vans13.164
12.835
Daimler Buses4.351
4.176
Daimler Financial Services23.775
20.660

in Millionen EUR

Beschäftigte (31.12.)20172016
Insgesamt289.321
282.488
Deutschland172.089
170.034
USA23.513
21.857
Andere Länder93.719
90.597
 
Nach Geschäftsfeldern
Mercedes-Benz Cars142.666
139.947
Daimler Trucks79.483
78.642
Mercedes-Benz Vans25.255
24.029
Daimler Buses18.292
17.899
Daimler Financial Services13.012
12.062
Konzernübergreifende Funktionen und Services10.613
9.909