Mercedes-Benz SL

Technische Daten

ModellNennleistung
kW [PS]
Beschleunigung 0-100 km/h
(Automatik) s
Höchstgeschwindigkeit
(Automatik) km/h
CO2-Emissionen kombiniert NEFZ
(Automatik) g/km
CO2- Effizienzklasse
(Automatik)
Verbrauch kombiniert NEFZ
(Automatik) l/100 km
6-Zylinder
SL 400270 [367]4,92501175D7,7
8-Zylinder
SL 500335 [455]4,32501205E9,0
Mercedes-AMG SL 63 430 [585]4,12501234 – 229F10,1 – 9,8
12-Zylinder
Mercedes-AMG SL 65463 [630]4,02501279 – 270G11,9 – 11,6

1elektronisch begrenzt

Positionierung

Der SL ist eine Sportwagen-Ikone. Seine Tradition reicht über 60 Jahre zurück bis zum Rennsportwagen 300 SL von 1952. Er verbindet Sportlichkeit und Komfort wie kein anderes Fahrzeug seiner Klasse.

Highlights

  • Das Front-Design des SL ist eine Anlehnung an den Ur-SL und unterstreicht die Einzigartigkeit des Fahrzeugs im Portfolio von Mercedes-Benz.
  • Voll-Aluminium-Rohbau
  • Active Body Control mit Kurvenneigefunktion
  • DYNAMIC SELECT mit fünf unterschiedlichen Fahrprogrammen
  • Frontbass (Basslautsprecher im Fußraum von Fahrer und Beifahrer), adaptives Scheibenwischsystem MAGIC VISION CONTROL, Glasdach mit schaltbarer Transparenz MAGIC SKY CONTROL, ATTENTION ASSIST
  • Kopfraumheizung AIRSCARF, LED Intelligent Light System

Weiterführende Informationen zum Verbrauch

ModellVerbrauch innerorts (Automatik) l/100 kmVerbrauch außerorts (Automatik) l/100 km
SL 40010,56,0
SL 50012,47,0
Mercedes-AMG SL 63 14,2 – 14,07,7 – 7,5
Mercedes-AMG SL 6517,4 – 17,08,8 – 8,4