Kecskemét, Ungarn

Mercedes-Benz B-Klasse (bis 2018), A-Klasse (ab 2018), CLA Coupé, CLA Shooting Brake

Werksgründung: 2008

Anzahl der Mitarbeiter: rund 4.700

Jahresproduktionszahl: > 190.000

  • Das Mercedes-Benz Werk Kecskemét ist wichtiger Teil des weltweiten Kompaktwagen-Produktionsverbunds. Zum Verbund gehören auch das Lead-Werk im deutschen Rastatt, der chinesische Produktionsstandort BBAC in Peking und der Auftragsfertiger Valmet Automotive im finnischen Uusikaupunki. Hinzu kamen im Jahr 2018 das Joint-Venture Produktionswerk COMPAS in Mexiko und das Werk Hambach in Frankreich.
  • Der Standort wurde als erstes europäisches Mercedes-Benz Pkw-Werk außerhalb Deutschlands im März 2012 eröffnet.
  • Zum Produktionsprogramm 2018 gehörten B-Klasse sowie der CLA und CLA Shooting Brake – die beide exklusiv für den Weltmarkt produziert wurden. Im Jahr 2018 startete die Produktion der neuen A-Klasse.
  • Das Werk ist der größte industrielle Arbeitgeber der Region.

Weitere Informationen


Standortverantwortlicher: Christian Wolff
Homepage: www.gyar.mercedes-benz.hu
Stand 31.12.2018